Veranstaltung mit den Dorfrockern behördlich abgesagt.

Bekanntlich wurden in mehreren Bundesländern bereits viele Veranstaltungen behördlich aufgrund des Coronavirus untersagt. Leider hat es nun auch die Veranstaltung am Samstag, 14.03.20 mit den Dorfrockern in Todendorf getroffen. Seitens des Gesundheitsamtes Stormarn wurde die bereits erteilte Genehmigung wieder entzogen. „Die Freiwillige Feuerwehr Todendorf bedauert dies sehr.“ wie der Wehrführer Marc Strangmeyer angibt: Der Feuerwehr entstehen dadurch nicht unerhebliche Kosten. Trotzdem versucht die Freiwilligen Feuerwehr Todendorf den Gästen die Kosten für bereits gekaufte Karten zu erstatten.
Am Veranstaltungstag wird ein Rückkauf der Karten im Mehrzweckhaus Todendorf von 8:30 Uhr – 20:00 Uhr angeboten, sowie am Dienstag, den 17.03.20 von 18 Uhr – 21:00 Uhr. Die Musikzugführerin und die gesamte Freiwillige Feuerwehr Todendorf bedanken sich bei den Vorverkaufsstellen und freuen sich schon auf die Schlagernacht 2021 mit dem Musikzug Todendorf und wünschen allen eine gesunde Zeit.